Frohe Ostern

Ich wünsche Ihnen und Ihren Lieben

ein frohes und schönes Osterfest,

viel Sonne,

einen fleißigen Osterhasen für die Kinder

und

erholsame, gesellige und glückliche Tage.

 

Ich freue mich, nach dem Osterwochenende, wieder für Sie da zu sein.

 

Herzliche Grüße

Ihre

Cathrin Müller

 

 

Passend zum Thema Ostern möchte ich Ihnen noch etwas über die WIrkung von Eiern aus Sicht der Traditionellen Chinesischen Medizin erzählen:

 

Laut TCM nähren Eier das Yin, die Substanz und das Blut.

Sie regen unsere Säfteproduktion an und stärken unser Qi (Lebensenergie).

 

Eier gehören dem Erde-Element an, sie sind dem süßen Geschmack zugeordnet und thermisch neutral.

(Über die fünf Elemente, die Geschmacksrichtungen und die Thermiken nach der TCM werde ich Ihnen nach und nach immer wieder Interessantes hier in meinem Blog berichten.)

 

Da Eier dem süßen Geschmack angehören, stärken sie Milz und Magen.

Milz und Magen sind nach der TCM die wichtigsten Organe für unsere Verdauung.

 

Das heißt aber nicht, dass wir jetzt extra viel Schokolade, Kuchen und Pralinen essen sollen. ;-)

Es geht hier um den natürlichen süßen Geschmack. Außerdem schwächt Süßes im Übermaß unsere Verdauung. Deshalb kann uns nach zu viel Kuchen (oder Schokoostereiern) schon einmal flau im Magen werden.

 

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein fröhliches Ostereiersuchen und -essen.

Ihre

Cathrin Müller

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0